Bundesplatz 14
10715 Berlin
U + S-Bhf Bundesplatz (U9 - S 41,42,46)
Bus 248, N9
Tel.: 030 / 85 40 60 85
Europa Cinema
Eintrittspreise:
-Erwachsene 9,-- €
-Kinder (bis 12 J.) 5,-- €
-ermäßigt 8,-- €
-Kinotag: Mittwoch 7,-- €
keine Kreditkartenzahlung möglich
Wir zeigen heute,
Sonntag, den 05.12.2021:


11:00 Bundesplatz-Kino:
Harald Naegeli - Der Sprayer von Zuerich

13:30 Bundesplatz-Kino:
Feuerwehrmann Sam:Helden fallen nicht vom Himmel

15:30 Bundesplatz-Kino:
Deutschland bleiche Mutter (1980)

18:00 Bundesplatz-Kino:
Die Unbeugsamen

20:30 Bundesplatz-Kino:
Billie - Legende des Jazz

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

Eva-Lichtspiele
Nach der Novelle von Stefan Zweig

Schachnovelle

Gilde-Filmpreis 2021: Bester nationaler Film
 
IM BUNDESPLATZ-KINO:
Demnächst nocheinmal

Deutschland / Österreich 2021
Regie PHILIPP STÖLZL
Drehbuch: Eldar Grigorian nach der Novelle von STEFAN ZWEIG
mit Oliver Masucci, Albrecht Schuch, Birgit Minichmayr, Andreas Lust, Rolf Lassgård, Samuel Finzi
112 min

Von den vielen berühmten Texten, die Stefan Zweig verfasst hat, ist „Schachnovelle“ wohl der bekannteste, über eine Millionen Mal verkauft und dank seiner Kürze beliebter Stoff im Deutsch-Leistungskurs. Dort könnten bald die Unterschiede in der filmischen Adaption herausgearbeitet werden, die Philipp Stölzl zu einem gediegenen und vor allem schauspielerisch überzeugenden Film formt.(programmkino.de)



Website: www.studiocanal.de/kino/schachnovelle