Bundesplatz 14
10715 Berlin
U + S-Bhf Bundesplatz (U9 - S 41,42,46)
Bus 248, N9
Tel.: 030 / 85 40 60 85
Europa Cinema
Eintrittspreise:
-Erwachsene 9,-- €
-Kinder (bis 12 J.) 5,-- €
-ermäßigt 8,-- €
-Kinotag: Mittwoch 7,-- €
keine Kreditkartenzahlung möglich
Wir zeigen heute,
Montag, den 20.09.2021:


15:30 Bundesplatz-Kino:
Paolo Conte - Via con me

18:00 Bundesplatz-Kino:
Der Rosengarten von Madame Vernet

20:30 Bundesplatz-Kino:
Die Unbeugsamen

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

Eva-Lichtspiele
ITALIENISCHER FILMABEND mit dem WERTMÜLLER-Klassiker!

Liebe und Anarchie (1973 / OmU)

Freitag ist bei uns OmU-Tag!
 
Demnächst noch einmal!

FILM D´AMORE E D´ANARCHIA
Italien / Frankreich 1973
Drehbuch und Regie: Lina Wertmüller
Kamera: Giuseppe Rotunno
Musik: Nino Rota, Carlo Savina
mit Giancarlo Giannini, Mariangela Melato, Eros Pagni
125 min. OmU

Rom in den 1930er Jahren. Tunin, ein junger Bauer aus der Po-Ebene kommt in die italienische Hauptstadt, um Mussolini umzubringen. Er will einen anarchistischen Freund rächen, der daheim von den Carabinieri erschossen wurde. Die Prostituierte Salomè, die ihm als Kontakt in Rom genannt wurde, versteckt ihn in dem Edelbordell, wo sie arbeitet. Doch am Tag des Attentats verschläft Tunin. In ihrem vielleicht bekanntesten Werk FILM D´AMORE E D´ANARCHIA erobert sich Lina Wertmüller das historische Setting, ohne einen Historienfilm zu drehen. Der lautsprecherischen Hanswurstigkeit des Faschismus steht ein Idealismus des Protagonisten gegenüber, der zum Ideal gänzlich ungeeignet ist und dem die Schuhe des Helden an den Füßen schlackern.
(Verso Sud 26)

Internationale Filmfestspiele Cannes 1973: Bester Schauspieler - Giancarlo Giannini