Bundesplatz 14
10715 Berlin
U + S-Bhf Bundesplatz (U9 - S 41,42,46)
Bus 248, N9
Tel.: 030 / 85 40 60 85
Eintrittspreise:
-Erwachsene 8,-- €
-Kinder (bis 12 J.) 5,-- €
-ermäßigt 7,-- €
-Kinotag: Mittwoch 6,-- €
Wir zeigen heute,
Samstag, den 15.12.2018:


15:30 Bundesplatz-Kino:
Der Trafikant

18:00 Bundesplatz-Kino:
25 km/h

20:30 Bundesplatz-Kino:
Cold War - Der Breitengrad der Liebe

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

Eva-Lichtspiele

Hans Blumenberg - Der unsichtbare Philosoph

 
Am Sonntag 16.12. in unserer Matinee um 11 Uhr.

Deutschland 2018 - 102 Min.
Regie: Christoph Rüter
Buch: Christoph Rüter & Burkhard Lütke Schwienhorst
Kamera: Patrick Popow, Cornelius Plache, Jan Andreas Enste
Schnitt: Jan Gerold, Hanka Knipper, André Bednocchi Alves

Hans Blumenberg war einer der wichtigsten deutschen Nachkriegsphilosophen und ein Denker alter Schule: Er gab ausschließlich Vorlesungen, keine Seminare, keine Interviews und stellte stets seine Person in den Hintergrund. Nach der Emeritierung zog sich der Münsteraner Professor in seine "Schreibhöhle" zurück, um sich vollständig dem "Abenteuer des Denkens" zu widmen. In einem filmischen Abenteuer, einem dokumentarischen Roadmovie, versucht nun Christoph Rüter dem Mensch hinter den Gedanken auf die Spur zu kommen. In "Hans Blumenberg – Der unsichtbare Philosoph" macht er sich in einem Bus mit einer illustren Runde an Blumenberg-Vertrauten, zwei alten Freunden, die gemeinsam Blumenbergs Vorlesungen besucht hatten und einem Wissenschaftler, der mit dessen Nachlass bestens vertraut ist, auf den Weg durch die Republik. In Gesprächen und Treffen mit Kennerinnen, Verwandten und Wegbegleitern Blumenbergs entsteht nach und nach ein immer schärferes Bild des Denkers, und es gelingt Rüter das Kunststück, den "unsichtbaren Philosophen" auf der Kinoleinwand sichtbar zu machen.
www.filmportal.de



Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /homepages/6/d212253369/htdocs/bundesplatz/counter/counter.php on line 61