Bundesplatz 14
10715 Berlin
U + S-Bhf Bundesplatz (U9 - S 41,42,46)
Bus 248, N9
Tel.: 030 / 85 40 60 85
Eintrittspreise:
-Erwachsene 8,-- €
-Kinder (bis 12 J.) 5,-- €
-ermäßigt 7,-- €
-Kinotag: Mittwoch 6,-- €
Wir zeigen heute,
Freitag, den 17.11.2017:


15:30 Bundesplatz-Kino:
Die Unsichtbaren - Wir wollen leben

18:00 Bundesplatz-Kino:
Le conseguenze dell amore (OmeU, 2004)

20:30 Bundesplatz-Kino:
Die Unsichtbaren - Wir wollen leben

Durch Anklicken der Filmtitel erhalten Sie detaillierte Beschreibungen zu den Filmen


Impressum

Eva-Lichtspiele
Berlin Film Matinee

Ein Haus in Berlin

Ein Film von CYNTHIA BEATT
 
Am Sonntag 29.10. um 11.00 Uhr in unserer Matinee.

Bei uns zu Gast: die Filmemacherin CYNTHIA BEATT


Großbritannien / Deutschland 2013/2014
Produktion und Regie: Cynthia Beatt
Mit Susan Vidler, Isi Metzstein, Clemens Schick, Peter Knaack, Maria Heiden, Achim Buch u.a.
96 Min.

Die Schottin Stella entdeckt, dass sie von einem jüdischen Großonkel ein großes Mietshaus in Berlin geerbt hat. Ihre Reise in die deutsche Hauptstadt führt sie weit in die Geschichte Deutschlands zurück. Das Haus ist in einem schlechten Zustand. Der Testamentsvollstrecker versucht sie zu übervorteilen. Doch dann trifft sie zwei Bewohner, die sie in die Geheimnisse und in die Schönheit des Gebäudes einweihen…
Mit ihrer Hauptfigur nimmt die Filmemacherin Cynthia Beatt die Zuschauer mit auf eine spannende Traumreise in die komplexe Geschichte Europas. Stella begegnet Menschen, Stimmungen, Lügen und Geheimnissen in diesem brillianten Film voller überraschender Wendungen und kluger Einsichten. Europa ist nicht nur ein Wort. Es hat eine komplexe Geschichte, die man bis nach Glasgow hören kann.
Quelle: 10. Festival des deutschen Films 2014

   Offizielle Filmwebseite

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /homepages/6/d212253369/htdocs/bundesplatz/counter/counter.php on line 61